Bau- und Sammelwoche in den Herbstferien / Was geht im nächsten Jahr?!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Liebe FreundInnen,

es gibt viel zu tun auf Pianezola. Das Claushaus ist eingestürzt und an diesem Wochenende werde ich mal nachschauen was noch zu retten ist. Wahrscheinlich werden wir in den Ferien versuchen die Mauern und Giebelwände so zu sichern, so dass wir im kommenden Jahr entweder ein neues Haus oder, wenn wir Glück haben, nur ein neues Dach bauen können.

Außerdem sehen die Bäume in diesem Jahr deutlich gesünder aus als in den vergangen Jahren, wir hoffen also auf eine gute Ernte was die Esskastanien betrifft. Hier findet ihr Infos zu den Schädlingen die unseren Bäumen das Leben so schwer machen: www.kastanien.it Die ergriffenen Gegenmaßnahmen scheinen langsam zu wirken… Auch zum Sammeln ist jede helfende Hand willkommen! Ich habe mich mal etwas mit Konservierungstechniken beschäftigt, es ist geplant zu verschiedenen Anlässen heiße Maroni zu verkaufen. Beispielweise beim St. Martinsumzug oder auch auf dem Weihnachtsmarkt.

Für das kommende Jahr stehen bereits verschiedene Veranstaltungen fest. So zum Beispiel die Fortbildung des N.E.W.-Instituts (15.-20.6.) und auch die FSJ-Seminare (Pfingst- und Sommerferien, jeweils 6 Tage).

Bitte meldet euch wenn ihr helfen wollt & könnt!

Bauwoche vom 28.10. – 4.11. 2017

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s